Adenbachtor

Das Adenbachtor ist ein sehr gut geeigneter Ausgangspunkt für viele der hier beschriebenen Touren.

Wenn Sie mit dem Auto das Adenbachtor als Ausgangspunkt unserer Wanderungen erreichen wollen, so geben Sie am besten in Ihrem Routenplaner als Stadt  Bad Neuenahr-Ahrweiler  und als StraßeBossardstraße 24 ein.

Adenbachtor in Ahrweiler

Die Hausnummer 24 der Bossardstraße liegt auf der rechten Seite der Straße. Wenn Sie mit dem Auto dieses Haus passieren, sehen Sie – wie in obigem Bild dargestellt – auf der linken Seite das Adenbachtor und den direkt neben dem Adenbachtor befindlichen Parkplatz.

Wenn Sie mit dem Zug anreisen, sollten Sie bedenken, dass die Stadt Bad Neuenahr Ahrweiler drei verschiedene Bahnhaltestellen hat. Um auf sehr einfache Weise zum Adenbachtor mit der Bahn zu kommen, steigen Sie nicht an dem großen Bahnhof in Ahrweiler aus, sondern an der recht unscheinbaren Haltestelle Ahrweiler-Markt.

Bahnhaltestelle Ahrweiler-Markt

Bahnhaltestelle Ahrweiler-Markt

Wenn Sie an dieser Haltestelle (Ahrweiler-Markt) aussteigen und den kleinen Anstieg bis zur Eisenbahnbrücke herauf gegangen sind, sehen Sie bereits das Adenbachtor.

Bei der Bahnhaltestelle Ahrweiler Markt handelt es sich um eine unscheinbare – aber für viele Wanderungen um Ahrweiler – sehr wichtige Bahnhaltestelle.

Von dieser Bahnhaltestelle führt auch ein Weg direkt in die Innenstadt von Ahrweiler.